Freitag, 20. Oktober 2017
Notruf : 112

Jugendfeuerwehr Dannenrod/Erbenhausen gewinnt Osthessencup

Der Osthessencup kürt in jedem Jahr die besten Jugendfeuerwehren der Landkreise Fulda, Hersfeld - Rotenburg, Main - Kinzig und Vogelsberg in einer Staffel - und Gruppenwertung. Dabei fand der Wettbewerb dieses Jahr in Freigericht - Somborn vor den Toren der Main - Metropole Frankfurt statt.

Trotz starker Konkurrenz und der weiten Anreise zeigten die Jugendlichen, die aus den Stadtteilen Dannenrod, Erbenhausen und Nieder-Ofleiden kommen, eine fehlerfreie und blitzsaubere Leistung. Bei der anschließenden Siegehrung war erst am Ende klar, dass ein Wanderpokal in diesem Jahr erneut seinen Platz im Dannenröder Gerätehaus finden wird. Schließlich hatte die Jugendfeuerwehr erst im vergangenen Jahr die Staffelwertung beim gleichen Wettbewerb für sich entschieden. Mit 1412,9 Punkten ließ man die Konkurrenz deutlich hinter sich. Den Vogelsberger Erfolg machte die Jugendfeuerwehr Ermenrod komplett, die den Staffelwettbewerb in diesem Jahr gewann. Die Betreuer und Jugendlichen waren sich einig, dass die Übungseinheiten, die aufgrund des schelchten Wetters teilweise im kleinen Gerätehaus druchgeführt wurden und auch das Anschieben des Dannenröder Fahrzeugs enthalten mussten, einen enormen Beitrag zum Erfolg beigetragen hatten. Auch Stadtbrandinspektor Thomas Stein freute sich vor Ort über den Erfolg einer Ohmstädter Mannschaft.