Freitag, 21. September 2018
Notruf : 112
  • Brand Appenrod
  • Fw des Monats
  • Jahreshauptübung
  • Jahreshauptübung
  • PKW
  • Milchlaster
  • Dachstuhl
  • Goldborn
  • VU A5

JHV Deckenbach

Homberg-Deckenbach (mm).

Am Samstag veranstaltete die Feuerwehr ihre Jahreshauptversammlung im Übungsraum des Feuerwehrhauses. Markus Maus, der Vorsitzender ist, eröffnete die Versammlung und führte diese nach den Tagesordnungspunkten durch. Zunächst wurde den im Jahr 2017 verstorbenen Mitgliedern bei der Totenehrung gedacht. Es folgten die Jahresberichte des 1. Vorsitzenden Markus Maus, des Wehrführers Edgar Steih, des Jugendwartes Marcel Rinninsland sowie des Rechners Stephan Löchel.

Im Großen und Ganzen verlief das Geschäftsjahr 2017 recht unspektakulär und überaus zufriedenstellend gerade in Bezug auf die Jugendfeuerabteilung, Einsatzabteilung und der neu entstandenen Leistungsgruppe Deckenbach / Höingen. Wir können in Deckenbach zufrieden sein, wenn das Engagement der jungen interessierten Menschen an der Feuerwehrarbeit so weiter geht, so die Aussage von M. Maus.   Als neue Kassenprüfer wurden Ingo Reiß und Jürgen Fleischhauer gewählt. Zwei Neuwahlen standen ebenfalls an. Zum neuen zweiten Vorsitzenden wurde für Uwe Margolf Lucas Löchel gewählt. Neuer stellvertretender Wehrführer ist nun Jonathan Gröb, welcher von der Einsatzabteilung für Markus Maus gewählt wurde. Für langjährige Vereinszugehörigkeit wurden geehrt:

  • - 25 Jahre Herbert Fromm
  • - 40 Jahre Willi Borst
  • - 40 Jahre Hubert Cloos
  • - 40 Jahre Thomas Filipp
  • - 40 Jahre Frank Friedrich
  • - 40 Jahre Manfred Gröb
  • - 40 Jahre Stephan Löchel
  • - 40 Jahre Uwe Margolf
  • - 40 Jahre Andreas Nispel
  • - 40 Jahre Gerhard Schäfer
  • - 40 Jahre Edgar Steih
  • - 40 Jahre Volker Wilhelm
  • - 50 Jahre Willi Maus
  • - 60 Jahre Karl-Heinz Arnold
  • - 60 Jahre Reinhold Wilhelm
  • - 60 Jahre Günther Becker

Ebenfalls standen folgende Beförderungen an,

Feuerwehrmannanwärter:                 Daniel Heidt, Leonie Margolf

Feuerwehrmann:                               Valentin Gröb, Ansgar Althammer und Niklas Margolf 

Hauptfeuerwehrmann:                       Jonathan Gröb und Lars Weitzel

Grußworte wurden von den eingeladenen Gästen Sandro Wittig (stellvertretender Stadtbrandinspektor), Bernd Reiß (Ortsvorsteher) und Arnd Gemmer (1. Vorsitzender und Wehrführer FFw Höingen) an die Versammlung gerichtet.

Nach den Ausblicken für 2018 und dem Punkt Verschiedenes wurde noch der Images-Film der UKH gezeigt, welcher mit den Feuerwehren der Stadt Homberg / Ohm und der Feuerwehren Tann in der Rhön aufgenommen wurde.

Der Abend klang nach einem gemeinsamen Essen und gemütlichen kameradschaftlichen Beisammensein aus.

Bild 1 / Vereinsehrungen

Vlnr: Reinhold Wilhelm, Günter Becker, Willi Maus, Willi Borst, Hubert Cloos, Frank Friedrich, Gerhard Schäfer, Stephan Löchel, Volker Wilhelm, Manfred Gröb, Andreas Nispel, Uwe Margolf, Herbert Fromm und Markus Maus

Bild 2 / Beförderung

Vlnr: Valentin Gröb, Daniel Heidt, Leonie Margolf, Niklas Margolf, Ansgar Althammer, Jonathan Gröb, Lars Weitzel, Edgar Steih und Sandro Wittig

FC4CCE57-330F-492A-AAA7-CEC757CC1F50.jpg